Startseite » Laos Erlebnisreisen
travity - travel community

Laos Erlebnisreisen - Ein Land voller Geheimnisse!



Asiens Ströme, Asiens Zauber Laos und Myanmar (2018)

15-tägige Erlebnisreise mit 7-tägiger Mekong-Flusskreuzfahrt

Asiens verborgene Schätze Vom Hochland Nordvietnams über Laos nach Nordthailand (2018)

15-tägige Schiffsreise in Vietnam, Laos und Thailand mit 8-tägiger Mekong-Flusskreuzfahrt von Luang Prabang ins Goldene Dreieck

Höhepunkte Nord-Laos Erlebnisreise mit Mekong-Kreuzfahrt durch den Norden von Laos (2017/2018)

6-tägige Rundreise mit Flusskreuzfahrt durch das nördliche Laos

Kambodscha: Erlebnisreisen - Laos intensiv mit Kambodscha

Die Länder Laos und Kambodscha bei einer Reise zu kombinieren, ist in vielerlei Hinsicht ideal. Denn dabei erleben wir einen besonders abwechslungsreichen und vielseitigen Natur- und Kulturraum. Laos, zu Unrecht als Reiseland oft unterschätzt, bietet eine faszinierende Mischung aus landschaftlichem und kulturellen Höhepunkten: Im Norden eine wild-romantische Bergwelt und die Königsstadt Luang Prabang mit Ihren Klöstern und Tempeln und die Hauptstadt Vientiane. Im ursprünglichen, noch kaum besuchten Süden die idyllisch-tropische Natur auf dem Bolaven-Plateau und der gigantische Mekong-Strom im Bereich der "viertausend Inseln". Einen Vorgeschmack auf Kambodscha erleben wir beim Wat Phou-Tempel, einzigartiges Zeugnis aus der ältesten Khmer-Epoche. In Kambodscha schließlich die einzigartigen Tempel rund um Ankgor Wat, die wir intensiv erkunden. Am Ende der Reise die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh mit ihrem Königspalast und sehenswerten Tempeln. Eine Reise also, die neben den absoluten Besichtigungs-Höhepunkten auch weitere Facetten der beiden Länder, insbesondere in Laos, umfasst. Da selbst in der laotischen Provinz die touristische Infrastruktur in den letzten Jahren große Fortschritte verzeichnet, können wir bei dieser Reise auf sehr gute bis erstklassige Hotels zurückgreifen, was diese Reise auch zu einem komfortablen Erlebnis werden lässt. Und wer die Reise entspannt ausklingen lassen will, dem empfehlen sich individuelle Verlängerungstage am Strand von Kampong Som (Shianoukville) an der Südküste Kambodschas.

Kambodscha: Erlebnisreisen - Vietnam - Laos - Kambodscha

Die Länder Vietnam, Laos und Kambodscha verfügen über viele kulturelle und geschichtliche Gemeinsamkeiten. In dieser Region, auch Indochina genannt, entstanden über viele Jahrhunderte Höchstleistungen menschlichen Kulturschaffens. Buddhistischer und hinduistischer Einfluss haben hier ganz einzigartige Baudenkmäler erschaffen. Hiervon zeugen etwa die Tempelanlagen der Khmer in Angkor oder des versunkenen Cham-Volkes in Vietnam, aber auch die zahlreichen Klöster und Tempel der Königsstadt Luang Prabang in Nord-Laos. Auch die Kolonialzeit hat ihre sichtbaren Spuren hinterlassen und prägt bis heute das Stadtbild etwa in Hanoi, Saigon oder Phnom Penh. Und schließlich finden wir in dieser Region eine große Vielfalt von Landschaftsräumen und Naturwundern wie die einzigartige Inselwelt der Halong-Bucht, das tropische Flusslabyrinth des Mekong-Deltas oder die ländliche Bergwelt in Laos. Und immer wieder begegnen wir auf dieser Reise dem mächtigen Mekong-Strom, Lebensader der Region. Es sind gerade auch die Kontraste zwischen Tradition und Moderne, ruraler Ursprünglichkeit und farbenfroher Betriebsamkeit in den Städten, alter und jüngster Geschichte, die diese Region so spannend erscheinen lassen. Unsere Reise führt ebenso in die geschichtsträchtige Vergangenheit, wie auch in das moderne Indochina und macht die Region zu einem unvergesslichen, intensiven Reiseerlebnis. Im Anschluss an die Reise bietet sich eine Badeverlängerung an den Stränden der Südküste Kambodschas bei Kampong Som (Shianoukville) an.

Kambodscha: Expeditionen - Laos überland

Laos, das kleine südostasiatische Land, ist ein lohnenswertes Reiseziel, denn hier haben sich noch vielerorts eine ursprüngliche Natur und eine traditionelle Lebensweise erhalten. Neben dem landschaftlichen Reichtum sind es auch die kulturellen Zeugnisse, etwa in der alten Königstadt Luang Prabang und die Khmer-Tempel im Süden, die dieses Land so reizvoll erscheinen lassen. Aber auch die liebenswürdige Bevölkerung mit ihren ganz eigenen Traditionen und dem gelebten Buddhismus faszinieren den Besucher. Völlig zu Unrecht führt Laos ein touristisches "Schattendasein" neben seinen Nachbarn Thailand, Vietnam oder auch Kambodscha. Und inzwischen erlaubt die in den letzten Jahren deutlich verbesserte Infrastruktur ein in Maßen komfortables Reisen, auch abseits der Städte. Ausgehend vom Goldenen Dreieck erkunden wir Laos also komplett überland von Nord nach Süd. Wir bewegen uns hierbei weitgehend entlang des Mekong-Flusses, der faszinierenden Lebensader dieser Region. Auf unserem Weg erleben wir neben allen Höhepunkten des Landes auch abgelegene, touristisch noch kaum besuchte Regionen, etwa die Ebene der Tonkrüge, das einzigartige Höhlensystem von Kong Lor oder die ursprüngliche Region rund um Savannakhet, Champasak und den Khong-Inseln. Schwerpunkt dieser Reise ist das Erlebnis der Natur- und Landschaftsräume, aber auch die Begegnung mit der Bevölkerung und ihrer Kultur.

Laos Das Geheimnis asiatischer Entschleunigung (2018)

13-tägige Erlebnisreise in kleiner Gruppe mit 6-tägiger Flusskreuzfahrt durch Nord-Laos


Mekong-Flusskreuzfahrt Orchidee Vom Goldenen Dreieck nach Vientiane (2017/2018/2019)

15-tägige Schiffsreisein Laos und Thailand mit 11-tägiger Mekong-Flusskreuzfahrt zwischen dem Goldenen Dreieck und Vientiane

UNESCO-Welterbe-Tour Vietnam, Mekong-Kreuzfahrt durch Laos und Besuch von Angkor Wat (2017/2018)

18-tägige Erlebnisreise durch Südostasien mit 7-tägiger Mekong-Flusskreuzfahrt

Weitere Reisen finden Sie auf www.laos-abenteuer.de