Startseite » Reiseübersicht » Spanien: Erlebnisreisen - Vielfältiges Katalonien und Andorra
travity - travel community

Katalonien gehört zu den großen Kulturlandschaften des Mittelalters. Hier blühte die romanische Kunst wie kaum an einem anderen Ort Europas. Insbesondere die Kirchen, von denen sich außergewöhnlich viele erhalten haben, gelten als einzigartig. Hinzu kommt, dass sich in dieser Region eine Reihe von großen Werken bedeutender Künstler des 19. und 20. Jahrhunderts befinden – vor allem in der quirligen, kosmopolitischen Metropole Barcelona. Für die moderne Entwicklung der Weltkunst und -kultur beansprucht diese Stadt, angefangen mit der „Katalanischen Renaissance“, mit Künstlernamen wie Gaudi, Picasso, Miro, Dali, eine Führerrolle. Wir erleben eine der lebhaftesten und faszinierendsten Regionen Südeuropas, deren großartiges Kulturerbe und gastfreundliches und pulsierend mediterranes Ambiente uns verzaubern wird. Diese speziell für eine Kleingruppe zusammengestellte Reise ermöglicht es, einen Einblick in die kulturelle Vielfalt Kataloniens zu bekommen. Von den Stränden des Mittelmeeres bis zu den Gipfeln der Pyrenäen gilt es, Geschichte, Kunst und Küche zu entdecken. Wir sind mit unserem Fahrer/Reiseleiter, z.B. Henk Lutgendorff, der schon seit über 30 Jahren in Spanien lebt, in einem bequemen Kleinbus unterwegs. So haben wir immer die Möglichkeit, in Absprache mit der Gruppe, für einen kurzen Fotostopp oder für eine Rast an einem schönen Ort. Die Unterkunft erfolgt in modernen, gut gelegenen **** Hotels, was uns immer die Möglichkeit bietet, abends noch individuell auf Entdeckungstour zu gehen.

Reisenummer 65909

Bewertung: 2.88 - 24 Stimmen

Spanien: Erlebnisreisen - Vielfältiges Katalonien und Andorra

Katalonien gehört zu den großen Kulturlandschaften des Mittelalters. Hier blühte die romanische Kunst wie kaum an einem anderen Ort Europas. Insbesondere die Kirchen, von denen sich außergewöhnlich viele erhalten haben, gelten als einzigartig. Hinzu kommt, dass sich in dieser Region eine Reihe von großen Werken bedeutender Künstler des 19. und 20. Jahrhunderts befinden – vor allem in der quirligen, kosmopolitischen Metropole Barcelona. Für die moderne Entwicklung der Weltkunst und -kultur beansprucht diese Stadt, angefangen mit der „Katalanischen Renaissance“, mit Künstlernamen wie Gaudi, Picasso, Miro, Dali, eine Führerrolle. Wir erleben eine der lebhaftesten und faszinierendsten Regionen Südeuropas, deren großartiges Kulturerbe und gastfreundliches und pulsierend mediterranes Ambiente uns verzaubern wird. Diese speziell für eine Kleingruppe zusammengestellte Reise ermöglicht es, einen Einblick in die kulturelle Vielfalt Kataloniens zu bekommen. Von den Stränden des Mittelmeeres bis zu den Gipfeln der Pyrenäen gilt es, Geschichte, Kunst und Küche zu entdecken. Wir sind mit unserem Fahrer/Reiseleiter, z.B. Henk Lutgendorff, der schon seit über 30 Jahren in Spanien lebt, in einem bequemen Kleinbus unterwegs. So haben wir immer die Möglichkeit, in Absprache mit der Gruppe, für einen kurzen Fotostopp oder für eine Rast an einem schönen Ort. Die Unterkunft erfolgt in modernen, gut gelegenen **** Hotels, was uns immer die Möglichkeit bietet, abends noch individuell auf Entdeckungstour zu gehen.

Karte

Highlights

  • Achttägige Reise durch eine Kulturlandschaft von einzigartigem Reiz, mit der Hauptstadt Barcelona
  • Anreise mit der renommierten LUFTHANSA
  • Kleingruppe mit bewährtem Driverguide, Fahrer und Reiseleiter in einer Person
  • auf den Spuren von Salvador Dali und Antoni Gaudi
  • Führung und Verkostung in der bekannten Sektkellerei Codorniu
  • einen Einblick in die lokale Esskultur bei einem landestypischen Tapas-Essen in Barcelona
  • Besuch der UNESCO-Weltkulturerbekirchen in Andorra und der Cologna Güell

Blick auf das Kloster von Montserrat

Reiseverlauf

1. Tag: 8-Tage-Tour Linienflug mit LUFTHANSA von Frankfurt nach Barcelona (andere Flughäfen auf Anfrage möglich, ggf. Mehrpreis). Nach der Ankunft erfolgt der Transfer in unser Hotel. Je nach Ankunftszeit bleibt noch Zeit für eigene Erkundungen in Barcelona. ()

2. Tag: Vormittags Stadtrundfahrt; vom Montjuic, mit einem herrlichen Blick über die Stadt, ausgehend Fahrt über die Plaza España entlang des Paseo Gracia, mit den Gaudi-Monumenten zur Sagrada Famila (keine Innenbesichtigung) und Besuch des Park Güell, Gaudis Märchengarten (der Programmablauf wird der Eintrittszeit des Parks angepasst). Nachmittags Fahrt mit der Metro zur Plaza Catalunya und Stadtbummel entlang der Rambla in die Altstadt das Barrio Gothico. So viel Kultur macht hungrig. Abends stärken wir uns, im „El Puchero", einem urigen Tapas-Restaurant. (FA)

3. Tag: Nach dem Frühstück Abfahrt in das Hinterland von Barcelona zum Kloster von Montserrat. Die Region ist aber nicht nur für seine „schwarze Madonna“ berühmt, sondern gehört auch zu den bedeutendsten Weinanbaugebieten Spaniens. Bei Führung in der Sektkellerei Codorniu werden wir mehr darüber erfahren. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Andorra. (FA)

4. Tag: Die heutige Tour führt uns zuerst nach Os de Civis. Die alte romanische Dorfkirche gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Zum Mittagessen sind wir in einem urigen Restaurant mit landestypischen Spezialitäten. Dann geht es nach Andorra La Vella, der höchstgelegenen Hauptstadt Europas (1030m ü.N.N). (FMA)

5. Tag: Das Vall de Nuria ist ein auf katalanischer Seite gelegenes Pyrenäental nahe der französischen Grenze und nicht nur ein wildromantisches Ausflugsziel, sondern auch ein bedeutender religiöser Ort. Mit einer Zahnradbahn fahren wir vom Tal in Ribes de Freser über Queralb durch eine spektakuläre Berglandschaft auf 1.967 Meter zum Heiligtum der Muttergottes von Nuria hinauf. Dann geht die Fahrt zurück Richtung Küste nach Santa Susanna, wo wir am späten Nachmittag ankommen. (FA)

6. Tag: Die Tagestour führt uns zunächst nach Figueres, wo sich das Theater und Museum Dali befinden. Die mit eiförmigen Dächern bekrönten Türme und die riesige Kuppel sind Teil des größten surrealistischen Objekts der Welt (ohne Innenführung). Bei einem Stadtrundgang in Figueres sehen wir außerdem das Teatro Jardi, das Geburtshaus des Künstlers sowie die Kirche Sant Pere (alles Außenbesichtigungen). Anschließend Weiterfahrt nach Pubol, wo wir das Haus und Museum "Burg Gala-Dali" besuchen. Nachmittags Fahrt nach Girona mit Stadtrundfahrt. (FA)

7. Tag: Bei einem Halbtagesausflug in die Außenbezirke Barcelonas erkunden wir die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Colonia Güell (ohne Innenführung). 2005 wurden die Krypta und der Portikus zusammen mit anderen Werken Gaudis in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Nachmittags Rückfahrt zum Hotel und Zeit zur freien Verfügung. (FA)

8. Tag: Transfer zum Flughafen in Barcelona und Heimflug. (F)

Reiseinformationen

Fußnote

Highlights

  • Achttägige Reise durch eine Kulturlandschaft von einzigartigem Reiz, mit der Hauptstadt Barcelona
  • Anreise mit der renommierten LUFTHANSA
  • Kleingruppe mit bewährtem Driverguide, Fahrer und Reiseleiter in einer Person
  • auf den Spuren von Salvador Dali und Antoni Gaudi
  • Führung und Verkostung in der bekannten Sektkellerei Codorniu
  • einen Einblick in die lokale Esskultur bei einem landestypischen Tapas-Essen in Barcelona
  • Besuch der UNESCO-Weltkulturerbekirchen in Andorra und der Cologna Güell

Private Anreise auf Anfrage
Privatreisen ab 2 Pers. auf Anfrage

Leistungen

  • Linienflüge mit LUFTHANSA von Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren
  • 7 Übernachtungen in **** Hotels entspr. Standard (Landeskat). oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Flughafen-Sammeltransfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder: Park Güell, Dali Museum, Colonia Güell, Burg Gala Dali, Kathedrale Girona
  • ein Reisehandbuch nach Wahl
  • durchgehende, deutsch spr. Reiseleitung, z.B. durch unseren Fahrer/Reiseleiter Henk Lutgendorff

Hotelübersicht
OrtHotelNächte

Barcelona

GBB 4 BARCELONA ****

2

Andorra

ANDORRA CENTER ****

2

S. Susanna

ONABRAVA ****

3

Zuschläge
 Preis in Euro

Einzelzimmerzuschlag:

+ 250

Flüge mit LUFTHANSA von versch. deutschen Flughäfen:

auf Anfrage

innerdt. Bahnanreise (Rail&Fly):

+  86

Anbieter / Veranstalter: IKARUS TOURS GmbH, Am Kaltenborn 49 - 51, 61462 Königstein

Termine

Spanien: Erlebnisreisen - Vielfältiges Katalonien und Andorra

07.10.2017Samstag, 7. Oktober 2017 - Samstag, 14. Oktober 2017
8 Tage / 7 Nächte

1795 EUR

 

07.10.2017Samstag, 7. Oktober 2017 - Samstag, 14. Oktober 2017
8 Tage / 7 Nächte

2045 EUR

 

Kontakt

Diese Reise vermittelt Ihnen ein Reisebüro in Ihrer Nähe.

Reisebüroliste unter: http://www.aktives-reisebuero.de/karte

Aktives Reisebüro Netzwerk eG
Dorfgärten 2
78244 Gottmadingen
Deutschland

Telefon: +49 231 95 98 84 63
E-mail:info@aktives-reisebuero.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: Timo Iserlohe, Alexander Growe

Registergericht: Freiburg im Breisgau
Registernummer: GnR 700010

Anbieter / Veranstalter: IKARUS TOURS GmbH, Am Kaltenborn 49 - 51, 61462 Königstein