Startseite » Reiseübersicht » Italien: Erlebnisreisen - Höhepunkte der Toskana
travity - travel community

Die Toskana zählt mit ihren vielfältigen Landschaftsbildern und einzigartigen Kunstschätzen zu einem der schönsten Landstriche Mittelitaliens. Da locken mittelalterliche Orte mit engen Gassen und reizvollen Plätzen, kleine Städtchen mit großer Vergangenheit, eindrucksvolle Abteien und edle Kirchen sowie Burgen und Festungen. Doch besonders das Markenzeichen der Toskana, die leicht gewellten Hügel mit Zypressenreihen, Ölbaumhainen und den malerischen Gehöften prägen die Einzigartigkeit dieser Region. Unerschöpflich auch der Reichtum der toskanischen Kunst. Hier wurde der Humanismus geboren und die Renaissance entfaltete ihre höchste Blüte der Architektur. Die toskanische Hauptstadt Florenz gilt als Perle Europas und ist die weltbekannteste Kultur- und Kunstmetropole schlechthin. Eine wahre Schatzkammer an Meisterwerken berühmter Künstler wie u.a. Giotto, Brunelleschi, Vasari, Michelangelo, L.B. Alberto und Michelozzo. Jährlich zieht diese Stadt Unmengen an Touristen in ihren Bann und begeistert mit zahlreichen architektonischen Bauwerken. Doch ebenso untrennbar gehören zur Toskana die Stadt Lucca mit ihren Kirchen und der schönen Stadtmauer, Volterra im Cecina-Tal und das mittelalterliche San Gimignano. Siena mit ihren einmalig schönen, gotischen Backsteinpalästen und der beeindruckende "Schiefe Turm" von Pisa zählen zu weiteren Glanzpunkten inmitten dieser sanften Hügellandschaften. Die hervorragende Küche und die weltbekannten Weine wie Chianti Classico oder auch Brunello di Montalcino sorgen für die kulinarischen Erlebnisse während eines Besuchs in dieser Region. Ein schöner Landstrich, der auf seine perfekte Mischung aus Natur und Kultur stolz sein kann.

Reisenummer 65668

Bewertung: 3.04 - 23 Stimmen

Italien: Erlebnisreisen - Höhepunkte der Toskana

Die Toskana zählt mit ihren vielfältigen Landschaftsbildern und einzigartigen Kunstschätzen zu einem der schönsten Landstriche Mittelitaliens. Da locken mittelalterliche Orte mit engen Gassen und reizvollen Plätzen, kleine Städtchen mit großer Vergangenheit, eindrucksvolle Abteien und edle Kirchen sowie Burgen und Festungen. Doch besonders das Markenzeichen der Toskana, die leicht gewellten Hügel mit Zypressenreihen, Ölbaumhainen und den malerischen Gehöften prägen die Einzigartigkeit dieser Region. Unerschöpflich auch der Reichtum der toskanischen Kunst. Hier wurde der Humanismus geboren und die Renaissance entfaltete ihre höchste Blüte der Architektur. Die toskanische Hauptstadt Florenz gilt als Perle Europas und ist die weltbekannteste Kultur- und Kunstmetropole schlechthin. Eine wahre Schatzkammer an Meisterwerken berühmter Künstler wie u.a. Giotto, Brunelleschi, Vasari, Michelangelo, L.B. Alberto und Michelozzo. Jährlich zieht diese Stadt Unmengen an Touristen in ihren Bann und begeistert mit zahlreichen architektonischen Bauwerken. Doch ebenso untrennbar gehören zur Toskana die Stadt Lucca mit ihren Kirchen und der schönen Stadtmauer, Volterra im Cecina-Tal und das mittelalterliche San Gimignano. Siena mit ihren einmalig schönen, gotischen Backsteinpalästen und der beeindruckende "Schiefe Turm" von Pisa zählen zu weiteren Glanzpunkten inmitten dieser sanften Hügellandschaften. Die hervorragende Küche und die weltbekannten Weine wie Chianti Classico oder auch Brunello di Montalcino sorgen für die kulinarischen Erlebnisse während eines Besuchs in dieser Region. Ein schöner Landstrich, der auf seine perfekte Mischung aus Natur und Kultur stolz sein kann.

Karte

Highlights

  • Erlebnisreiche Kurzreise zu den malerischen Hügellandschaften und architektonischen Meisterwerke der Renaissance der Toskana, eine der beliebtesten Regionen Italiens
  • intensives Besichtigungsprogramm zu den bedeutenden Stätten des UNESCO-Weltkulturerbes in Florenz, Pisa, Siena und San Gimignano
  • ein außergewöhnliches weltbekanntes Reiseziel, das Natur, Geschichte, Genuss, Kunst und Kultur perfekt miteinander kombiniert
  • Weinprobe mit Verkostung toskanischer Spezialitäten im Chianti
  • optimale Reise für Kultur- und Kunstliebhaber, die eine der großartigsten Kulturlandschaften Europas entdecken und genießen wollen

San Gimignano

Reiseverlauf

1. Tag: 5-Tage-Tour Linienflug mit LUFTHANSA nach Florenz. Empfang am Flughafen und Transfer nach Casole d’Elsa. Abendessen. (A)

2. Tag: Heute fahren wir am Vormittag in die ziegelleuchtende Stadt Siena, die ewige Rivalin von Florenz, die ihr mittelalterliches Stadtbild bis heute bewahrt hat. Charakterisch sind die hohen gotischen Backsteinpaläste, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Auf unserem Rundgang besuchen wir den Dom Santa Maria mit seiner verschiedenfarbigen Marmorfassade und lernen u.a. auch die schöne Piazza del Campo, den Palazzo Pubblico (Rathaus), die Kirche San Domenico und die Piazza Salimbeni mit dem Palast des Monte dei Paschi, der ältesten Bank der Welt, kennen. Danach Weiterfahrt zum malerischen Städtchen Monteriggioni, dessen mittelalterlicher Stadtkern uns auf einem Spaziergang verzaubert. Durch märchenhafte Landschaft erreichen wir am späten Nachmittag San Gimignano mit seinen berühmten Geschlechtertürmen. Jede Familie versuchte die andere mit immer höheren Türmen zu übertreffen und noch heute zeugen diese beeindruckenden Strukturen von diesem ungewöhnlichen Wettstreit. Das mittelalterliche Gefüge der Stadt ist weitgehend intakt geblieben, so dass San Gimignano mit seiner großen Zahl an Kunstschätzen eigentlich ein Freilichtmuseum darstellt. Wir bummeln entlang der zauberhaften Gassen der Altstadt, sehen zahlreiche schöne Bürgerhäuser und Paläste. Auf der Piazza della Cisterna, die von einem schön gestalteten Brunnen geziert wird, haben wir die Möglichkeit in einem Café die wunderbare Atmosphäre der mittelalterlichen Stadt zu genießen. Rückkehr zum Hotel Casole d’Elsa und Abendessen. (FA)

3. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir zunächst nach Radda, einer der attraktivsten Weinorte des Chianti Classico. Kurzer Spaziergang und Weiterfahrt nach Gaiole. Hier besuchen wir das imposante Castello Brolio, Stammsitz der adligen Familie Ricasoli. Imbiss mit lokalen Produkten und Weinprobe des bekannten Chianti Weines. Am Nachmittag erreichen wir Lucca, die Stadt der 100 Kirchen. Die historische Altstadt ist ein "baumumgürteltes Freilichtmuseum" und als Geburtsstadt Puccinis berühmt. Während einer geführten Stadtführung nehmen wir Teil am Leben auf der Piazza San Michele und der Piazza dell'Anfiteatro. Wir sehen u.a. den Dom, Kirche San Michele, Kirche San Frediano und Torre delle Ore sowie die guterhaltenen Stadtmauern. Weiterfahrt zum berühmten Thermalbad Montecatini Terme, das sogenannte "Karlsbad Italiens". Übernachtung im Hotel und Abendessen. ()

4. Tag: Heute entdecken wir Florenz, die "Wiege der Kunst und der Renaissance". Die Stadt begeistert mit seinen prächtigen historischen Bauten und kostbaren Kunstschätzen. Der Dom von Florenz dominiert das Stadtbild und bildet zusammen mit dem Campanile und dem Baptisterium eines der großartigsten Kunstwerke, die es auf dieser Welt zu bewundern gibt. Die Schönheit der Stadt, der Stolz und die Festigkeit der Florentiner spiegeln sich im Palazzo Vecchio auf einzigartige Weise wieder. Zunächst besuchen wir die Franziskanerkirche Santa Croce mit den Gräbern bekannter Persönlichkeiten wie Machiavelli, Michelangelo, Galileo Galilei und Gioachino Rossini. Auf der Piazza della Signoria, dem Zentrum der historischen Altstadt, die seit 1982 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, sehen wir die Uffizien und den Palazzo Vecchio, der ehemaliger Sitz der Medici. Anschließend besichtigen wir die gotische Kathedrale Santa Maria del Fiore, Giotto’s Campanile und das Baptisterium San Giovanni. Zum Abschluss des Tages sehen wir die älteste Brücke von Florenz, die Ponte Vecchio sowie das ehemalige Amtshaus der Stadt, den Palazzo Pitti und den Boboli-Garten. Rückkehr nach Montecatini Terme. (FA)

5. Tag: Frühstück im Hotel und Fahrt nach Pisa, ein weiterer Höhepunkt der Toskana. Die Stadt Pisa begeistert jeden mit den bekannten "Platz der Wunder", der mit dem Dom, dem Baptisterium und dem Schiefen Turm, eine architektonisches Meisterwerk aus reinstem weißem Marmor bildet. Ausführlicher Altstadtrundgang. Danach Transfer zum Flughafen in Florenz und Rückflug. (F)

Reiseinformationen

Highlights

  • Erlebnisreiche Kurzreise zu den malerischen Hügellandschaften und architektonischen Meisterwerke der Renaissance der Toskana, eine der beliebtesten Regionen Italiens
  • intensives Besichtigungsprogramm zu den bedeutenden Stätten des UNESCO-Weltkulturerbes in Florenz, Pisa, Siena und San Gimignano
  • ein außergewöhnliches weltbekanntes Reiseziel, das Natur, Geschichte, Genuss, Kunst und Kultur perfekt miteinander kombiniert
  • Weinprobe mit Verkostung toskanischer Spezialitäten im Chianti
  • optimale Reise für Kultur- und Kunstliebhaber, die eine der großartigsten Kulturlandschaften Europas entdecken und genießen wollen

Private Anreise auf Anfrage
Privatreisen ab 2 Pers. auf Anfrage

Leistungen

  • Linienflüge mit LUFTHANSA ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren (Flüge ab/an München mit LUFTHANSA und Flüge ab/an Düsseldorf und Stuttgart mit AIR BERLIN auf Anfrage möglich; ggfs. Aufpreis)
  • 4 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels entspr. Standard (Landeskat.) oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • ein Reisehandbuch
  • durchgehende, deutsch spr. Reiseleitung

Hotelübersicht
OrtHotelNächte

Casole d'Elsa

LA SELVA ***

2

Montecatini

DELIZA E GENOVESE ***

2

Zuschläge
 Preis in Euro

Einzelzimmerzuschlag Tour -01:

+ 105,00

Einzelzimmerzuschlag Tour -02:

+ € 170,00

innerdt. Bahnanreise (Rail&Fly):

+ 86,-

innerdt. Anschlussflüge mit Lufthansa:

+ € 80,00

örtliche Übernachtungssteuer vor Ort zahlbar; die Höhe dieser Gebühr richtet sich nach der Sterneanzahl des gebuchten Hotels und der Aufenthaltsdauer

Anbieter / Veranstalter: IKARUS TOURS GmbH, Am Kaltenborn 49 - 51, 61462 Königstein

Termine

Italien: Erlebnisreisen - Höhepunkte der Toskana

18.09.2017Montag, 18. September 2017 - Freitag, 22. September 2017
5 Tage / 4 Nächte

1310 EUR

 

18.09.2017Montag, 18. September 2017 - Freitag, 22. September 2017
5 Tage / 4 Nächte

1480 EUR

 

Kontakt

Diese Reise vermittelt Ihnen ein Reisebüro in Ihrer Nähe.

Reisebüroliste unter: http://www.aktives-reisebuero.de/karte

Aktives Reisebüro Netzwerk eG
Dorfgärten 2
78244 Gottmadingen
Deutschland

Telefon: +49 231 95 98 84 63
E-mail:info@aktives-reisebuero.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: Timo Iserlohe, Alexander Growe

Registergericht: Freiburg im Breisgau
Registernummer: GnR 700010

Anbieter / Veranstalter: IKARUS TOURS GmbH, Am Kaltenborn 49 - 51, 61462 Königstein