Startseite » Reiseübersicht » Island: Erlebnisreisen - Die Juwelen Islands
travity - travel community

Island - das Land aus Feuer und Eis entstand vor weniger als 20 Millionen Jahren und befindet sich heute noch in einem stetigen Entstehungsprozess. Aufgrund der Lage am Mittelatlantischen Rücken zählt es zu den Orten mit den weltweit höchsten geologischen Aktivitäten, die im Zusammenspiel der Elemente Wasser, Feuer, Eis und Erde für die beeindruckende, isländische Landschaft verantwortlich ist. Eine sandige Küstenlinie, karge Hochlandebenen, Fjorde, aktive Vulkane, Gletscherzungen, Lavafelder, kochende Thermalquellen, zahllose Wasserfälle in allen Formen und Lagunen sind nur einige der vielfältigen Landschaftsformen, die Island zu bieten hat. Zu den interessanten Naturschauplätzen gehören u.a. das vulkanische Gebiet am Myvatn-See - die Perle der Natur und einem auf Weltniveau einmaligen Vogelleben, die großen Wasserfälle Dettifoss und Gullfoss, die Springquelle Strokkur, die spektakulärste Gletscherlagune Jökulsárlón, der Torfelsen Dyrhólaey, der eindrucksvolle Vatnajökull und Europas ergiebigste Thermalquelle Deildartunguhver. Der wohl historischste Ort Islands ist Thingvellir, Gründungsort des ersten demokratischen Parlaments und heute UNESCO-Weltkulturerbe. In den vielen Fischerdörfern erlebt man, wie das Leben im Zeichen der Naturverbundenheit geführt und gepflegt wird. Doch auch die pulsierende Hauptstadt Reykjavik mit der bekannten Hallgrímskirche und der berühmten Blauen Lagune ist unbedingt einen Besuch wert. Ein unvergessliches Erlebnis auf der nördlichsten Vulkaninsel der Welt, die mit atemberaubenden Naturschönheiten, grandiosen Panoramen, malerischen Ortschaften und imposanten aktiven Vulkanen eine Reise unvergessen macht.

Reisenummer 65578

Bewertung: 2.84 - 32 Stimmen

Island: Erlebnisreisen - Die Juwelen Islands

Island - das Land aus Feuer und Eis entstand vor weniger als 20 Millionen Jahren und befindet sich heute noch in einem stetigen Entstehungsprozess. Aufgrund der Lage am Mittelatlantischen Rücken zählt es zu den Orten mit den weltweit höchsten geologischen Aktivitäten, die im Zusammenspiel der Elemente Wasser, Feuer, Eis und Erde für die beeindruckende, isländische Landschaft verantwortlich ist. Eine sandige Küstenlinie, karge Hochlandebenen, Fjorde, aktive Vulkane, Gletscherzungen, Lavafelder, kochende Thermalquellen, zahllose Wasserfälle in allen Formen und Lagunen sind nur einige der vielfältigen Landschaftsformen, die Island zu bieten hat. Zu den interessanten Naturschauplätzen gehören u.a. das vulkanische Gebiet am Myvatn-See - die Perle der Natur und einem auf Weltniveau einmaligen Vogelleben, die großen Wasserfälle Dettifoss und Gullfoss, die Springquelle Strokkur, die spektakulärste Gletscherlagune Jökulsárlón, der Torfelsen Dyrhólaey, der eindrucksvolle Vatnajökull und Europas ergiebigste Thermalquelle Deildartunguhver. Der wohl historischste Ort Islands ist Thingvellir, Gründungsort des ersten demokratischen Parlaments und heute UNESCO-Weltkulturerbe. In den vielen Fischerdörfern erlebt man, wie das Leben im Zeichen der Naturverbundenheit geführt und gepflegt wird. Doch auch die pulsierende Hauptstadt Reykjavik mit der bekannten Hallgrímskirche und der berühmten Blauen Lagune ist unbedingt einen Besuch wert. Ein unvergessliches Erlebnis auf der nördlichsten Vulkaninsel der Welt, die mit atemberaubenden Naturschönheiten, grandiosen Panoramen, malerischen Ortschaften und imposanten aktiven Vulkanen eine Reise unvergessen macht.

Karte

Highlights

  • Achttägige Rundreise auf der klassischen Route entlang Islands Ringstraße mit den sehenswertesten Naturlandschaften in der Region des Sees Myvatn, im Gebiet der Geysire und um Europas größten Gletscher Vatnajökull
  • intensives Besichtigungsprogramm
  • Faszination bizarr anmutender Landschaften, beeindruckender Wasserfälle und imposanter Geysir-Thermalgebiete
  • örtliche, deutsch spr. Reiseleitung von Tag 2 bis 7 (bis 16 Pers. mit deutsch spr. Fahrer/Reiseleiter)
  • ideale Einsteigerreise für alle, die die Insel aus Feuer und Eis mit den wichtigsten landschaftlichen und kulturellen Attraktionen in kurzer Zeit kennenlernen möchten

Reykjavik

Reiseverlauf

1. Tag: 8-Tage-Tour Flug mit ICELANDAIR ab Frankfurt, Hamburg oder München nach Keflavik. Transfer nach Reykjavik, der sympathischen und zugleich nördlichsten Hauptstadt Europas. Am Abend Zeit zur freien Verfügung. ()

2. Tag: Am Morgen Treffen mit der Reiseleitung und Start der Rundreise. Heute erkunden wir das Gebiet um den größten Binnensee des Landes im gleichnamigen Nationalpark Thingvellir (UNESCO-Weltkulturerbe). Hier wurde das erste demokratische Parlament der Welt gegründet. Das Geothermalgebiet Haukadalur mit den berühmten Geysiren und der imposante Wasserfall Gullfoss sind weitere Höhepunkte des Tages. Wir fahren die Südküste entlang zum Wasserfall Seljalandsfoss, hinter dessen Wasserschleier man entlanggehen kann. In der Nähe besuchen wir auch den 60m hohen Wasserfall Skogafoss. Übernachtung in Südisland. (FA)

3. Tag: Am Gletscher Myrdalsjökull entlang gelangen wir zum Kap Dyrholaey, eine Brutstätte zahlreicher Meeresvögel. Ein Spaziergang am schwarzen Strand durch das Lava- und Sandergebiet am südlichsten Flecken der Insel sollte nicht fehlen. Fahrt über das Sandergebiet zum Nationalpark Skaftafell, hier wandern wir zum Wasserfall Svartifoss. Der Weg führt uns zum eindrucksvollen Vatnajökull, Europas größtem Gletscher (über 8.000km²). Übernachtung am Fuße des Gletschers. (FA)

4. Tag: Wir durchfahren die Sandwüste Breidamerkursandur bis zur beeindruckenden Gletscherlagune Jökulsárlón, in der Eisber-ge von der Lagune auf das offene Meer treiben. Vom Fischerort Höfn fahren wir in die Ostfjorde, dem geologisch ältesten Teil der Insel. Die Gesteine sind ca. 16-20 Millionen Jahre alt. Durch tiefe Täler und hohe Fjorde erreichen wir unser Ziel Egilsstadir. Übernachtung in der Umgebung von Egilsstadir. (FA)

5. Tag: Über die einsame und mondähnliche Hochebene bei Mödrudalur gelangen wir ins Gebiet des Sees Myvatn. Die Sehenswürdigkeiten dieser Gegend, die Vögel, die Vegetation und die Lavaformationen machen Myvatn zu einem Paradies für Naturfreunde. Im Geothermalgebiet von Namaskard, wo es brodelnde Schlammquellen, Sümpfe und dampfende Erde gibt, zeigt uns die Natur ihre prächtigen Farben. Wir fahren weiter in Richtung Akureyri und halten am Godafoss, dem „Wasserfall der Götter”. (FA)

6. Tag: Kurze Stadtrundfahrt in Akureyri, der Hauptstadt Nordislands. Auf dem Weg zum Borgarfjord im Westen durchfahren wir den Skagafjord, das Zentrum der isländischen Pferdezucht. Im Borgarfjord-Gebiet werden wir die größte Heißwasserquelle der Welt, Deildartunguhver, besichtigen. Unweit von Reykholt, dem ehemaligen Wohnort des berühmten Edda-Dichters und Politikers Snorri Sturlusson, befinden sich die beiden Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss. Übernachtung im Gebiet Borgarfjord. (FA)

7. Tag: Unsere Rundreise endet in der Hauptstadt Reykjavik mit einer Stadtrundfahrt. Die Reiseleitung verabschiedet sich. Nachmittag und Abend zur freien Verfügung. Optional ist ein Ausflug zur berühmten Blauen Lagune möglich. Ein Bad ist ein unvergessliches Erlebnis (Bustransfer inkl. Eintritt Mai/September ca. € 69,– / Juni-August ca. € 80,-, muss vor Abreise gebucht werden). Übernachtung in Reykjavik. (F)

8. Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F)

Reiseinformationen

Hinweis
Diese Reise führen wir in Kooperation mit anderen Veranstaltern durch (s. S. 10). Die Reise findet ggf. mit umgekehrtem Reiseverlauf statt. Änderungen im Routenverlauf bedingt durch Unterkunftswechsel oder Wetter- und Straßenverhältnisse vorbehalten.

Garantierte Durchführung

Highlights

  • Achttägige Rundreise auf der klassischen Route entlang Islands Ringstraße mit den sehenswertesten Naturlandschaften in der Region des Sees Myvatn, im Gebiet der Geysire und um Europas größten Gletscher Vatnajökull
  • intensives Besichtigungsprogramm
  • Faszination bizarr anmutender Landschaften, beeindruckender Wasserfälle und imposanter Geysir-Thermalgebiete
  • örtliche, deutsch spr. Reiseleitung von Tag 2 bis 7 (bis 16 Pers. mit deutsch spr. Fahrer/Reiseleiter)
  • ideale Einsteigerreise für alle, die die Insel aus Feuer und Eis mit den wichtigsten landschaftlichen und kulturellen Attraktionen in kurzer Zeit kennenlernen möchten

Private Anreise auf Anfrage
Privatreisen ab 2 Pers. auf Anfrage

Leistungen

  • Linienflüge mit ICELANDAIR ab/bis Frankfurt, München oder Hamburg inkl. Steuern und Gebühren (Flüge auch mit AIR BERLIN ab/bis Berlin, Düsseldorf, Hamburg und München möglich)
  • 7 Übernachtungen im Zimmer mit Du/WC in Hotels und Gästehäusern entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. 2 x Museumseintritt, Park- und Toilettengebühren
  • pro Buchung kleiner Island-Reiseführer

Hotelübersicht
OrtHotelNächte

Reykjavik

REYKJAVIK LIGHTS / KLETTUR ***

2

Vik

DYRHOLAEY ***

1

Höfn

HOF 1 ***

1

Hallormsstadur

HALLORMSSTADUR ***

1

Akureyri

NATUR ***

Borgarnes

BORGARNES ***

1

Zuschläge
 Preis in Euro

Einzelzimmerzuschlag Tour -01, -02, -17:

+ € 425,00

Einzelzimmerzuschlag Tour -03 bis -16:

+ € 465,00

innerdt. Bahnanreise (Rail&Fly):

+ € 86,-

Anbieter / Veranstalter: IKARUS TOURS GmbH, Am Kaltenborn 49 - 51, 61462 Königstein

Termine

Island: Erlebnisreisen - Die Juwelen Islands

01.08.2017Dienstag, 1. August 2017 - Dienstag, 8. August 2017
8 Tage / 7 Nächte

2175 EUR

 

01.08.2017Dienstag, 1. August 2017 - Dienstag, 8. August 2017
8 Tage / 7 Nächte

2640 EUR

 

08.08.2017Dienstag, 8. August 2017 - Dienstag, 15. August 2017
8 Tage / 7 Nächte

2175 EUR

 

08.08.2017Dienstag, 8. August 2017 - Dienstag, 15. August 2017
8 Tage / 7 Nächte

2640 EUR

 

15.08.2017Dienstag, 15. August 2017 - Dienstag, 22. August 2017
8 Tage / 7 Nächte

2175 EUR

 

15.08.2017Dienstag, 15. August 2017 - Dienstag, 22. August 2017
8 Tage / 7 Nächte

2640 EUR

 

22.08.2017Dienstag, 22. August 2017 - Dienstag, 29. August 2017
8 Tage / 7 Nächte

2175 EUR

 

22.08.2017Dienstag, 22. August 2017 - Dienstag, 29. August 2017
8 Tage / 7 Nächte

2640 EUR

 

29.08.2017Dienstag, 29. August 2017 - Dienstag, 5. September 2017
8 Tage / 7 Nächte

2175 EUR

 

29.08.2017Dienstag, 29. August 2017 - Dienstag, 5. September 2017
8 Tage / 7 Nächte

2640 EUR

 

05.09.2017Dienstag, 5. September 2017 - Dienstag, 12. September 2017
8 Tage / 7 Nächte

2045 EUR

 

05.09.2017Dienstag, 5. September 2017 - Dienstag, 12. September 2017
8 Tage / 7 Nächte

2470 EUR

 

10.10.2017Dienstag, 10. Oktober 2017 - Dienstag, 17. Oktober 2017
8 Tage / 7 Nächte

1930 EUR

 

10.10.2017Dienstag, 10. Oktober 2017 - Dienstag, 17. Oktober 2017
8 Tage / 7 Nächte

2330 EUR

 

17.10.2017Dienstag, 17. Oktober 2017 - Dienstag, 24. Oktober 2017
8 Tage / 7 Nächte

1930 EUR

 

17.10.2017Dienstag, 17. Oktober 2017 - Dienstag, 24. Oktober 2017
8 Tage / 7 Nächte

2330 EUR

 

Kontakt

Diese Reise vermittelt Ihnen ein Reisebüro in Ihrer Nähe.

Reisebüroliste unter: http://www.aktives-reisebuero.de/karte

Aktives Reisebüro Netzwerk eG
Dorfgärten 2
78244 Gottmadingen
Deutschland

Telefon: +49 231 95 98 84 63
E-mail:info@aktives-reisebuero.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: Timo Iserlohe, Alexander Growe

Registergericht: Freiburg im Breisgau
Registernummer: GnR 700010

Anbieter / Veranstalter: IKARUS TOURS GmbH, Am Kaltenborn 49 - 51, 61462 Königstein