Startseite » Reiseübersicht » Mongolei Naturwunder und die Nachfahren von Dschingis Khan (2017)
travity - travel community

12-tägige Natur-Erlebnisreise in kleiner Gruppe durch die Mongolei

Reisenummer 59050

Bewertung: 4.34 - 89 Stimmen

Mongolei Naturwunder und die Nachfahren von Dschingis Khan (2017)

12-tägige Natur-Erlebnisreise in kleiner Gruppe durch die Mongolei

Die endlose Weite der baumlosen Hügelsteppe, Pferdeherden auf bis zum Horizont reichenden Weiden, karges Hochland und brennend heiße Sandwüste, tiefblauer wolkenloser Himmel und Stille, Stille, Stille … Auf dieser Mongolei-Rundreise erleben Sie die Weite grandioser Landschaften, übernachten in den für das Land typischen Jurten, besuchen Nomadenfamilien und sehen die bedeutenden Zeugnisse der buddhistisch geprägten Kultur des mongolischen Volkes. Im Juli besuchen Sie auch das berühmte Naadam-Fest, wo ein Reiterkunststück das nächste jagt und spektakuläre Kämpfe im Bogenschießen und Ringen ausgetragen werden!

Das macht diese Reise einzigartig

  • Sieben Übernachtungen in traditionellen Nomaden-Zelten in komfortablen Jurten-Camps – mitten in den faszinierendsten Landschaften der Mongolei
  • Mythos Wüste Gobi: Geierschlucht, Dünenmeer und Friedhof der Dinosaurier
  • Nationalpark Hustai Nuruu, Refugium der letzten Przewalski-Wildpferde
  • Erlebnis Karakorum: Aufstieg und Untergang einer Weltstadt
  • Faszination Alltagsleben: Zu Gast bei Nomaden, Kamel- und Pferdezüchtern
  • Lebendiger Buddhismus: Klöster Gandan und Erdene Zuu
  • Leichte Wanderungen in den wunderbaren Naturlandschaften der Mongolei
  • Ausflug in die Mongolische Schweiz
  • Beeindruckende Folklore-Darbietung: Musik, Tanz und Kehlkopfgesang in Ulaan Baatar
  • Juli-Termin: Besuch des Naadam-Festes – Faszinierendes Zelebrieren des mongolischen Nationalfeiertags mit Wettkämpfen im Ringen, Reiten und Bogenschießen

Leistungen

  • Langstreckenflüge ab/bis Frankfurt mit MIAT oder einer gleichwertigen Fluggesellschaft in der Economy Class
  • 3 Übernachtungen im zentral gelegenen Mittelklasse-Hotel in Ulaan Baatar im Doppelzimmer mit Dusche und WC
  • 7 Übernachtungen in traditionellen mongolischen Jurten-Camps mit zentralem Sanitär-Bereich
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Sämtliche Fahrten und Transfers im Zielgebiet im Bus mit Klimaanlage
  • Eintrittsgelder bei Besichtigungen und für Naturschutzgebiete laut Reiseverlauf
  • Ständige Deutsch sprechende Reiseleitung ab/bis Ulaan Baatar
  • Umfangreiches Informationsmaterial vor der Abreise

Nicht enthalten

  • Trinkgelder
  • Wunsch-Ausflüge

Reisepapiere und Impfungen

  • Reisepass erforderlich.
  • Keine Impfungen vorgeschrieben.
Zum *Naadam-Fest (02.07. – 13.07.17 bzw. 09.07. – 20.07.17)* gibt es einen speziellen Reiseverlauf, den wir Ihnen gern zusenden. Sprechen Sie uns dazu an! h3. Reise für 2 Gäste zum Wunsch-Termin Diese Reise können Sie auch für 2 Gäste zum Wunsch-Termin ab 3.980 € p. P. (indiv. Anreise) buchen!
* Sieben Übernachtungen in traditionellen Nomaden-Zelten in komfortablen Jurten-Camps – mitten in den faszinierendsten Landschaften der Mongolei * Mythos Wüste Gobi: Geierschlucht, Dünenmeer und Friedhof der Dinosaurier * Nationalpark Hustai Nuruu, Refugium der letzten Przewalski-Wildpferde * Erlebnis Karakorum: Aufstieg und Untergang einer Weltstadt * Faszination Alltagsleben: Zu Gast bei Nomaden, Kamel- und Pferdezüchtern * Lebendiger Buddhismus: Klöster Gandan und Erdene Zuu * Leichte Wanderungen in den wunderbaren Naturlandschaften der Mongolei * Ausflug in die Mongolische Schweiz * Beeindruckende Folklore-Darbietung: Musik, Tanz und Kehlkopfgesang in Ulaan Baatar * Juli-Termin: Besuch des Naadam-Festes – Faszinierendes Zelebrieren des mongolischen Nationalfeiertags mit Wettkämpfen im Ringen, Reiten und Bogenschießen
* Langstreckenflüge ab/bis Frankfurt mit MIAT oder einer gleichwertigen Fluggesellschaft in der Economy Class * 3 Übernachtungen im zentral gelegenen Mittelklasse-Hotel in Ulaan Baatar im Doppelzimmer mit Dusche und WC * 7 Übernachtungen in traditionellen mongolischen Jurten-Camps mit zentralem Sanitär-Bereich * Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen) * Sämtliche Fahrten und Transfers im Zielgebiet im Bus mit Klimaanlage * Eintrittsgelder bei Besichtigungen und für Naturschutzgebiete laut Reiseverlauf * Ständige Deutsch sprechende Reiseleitung ab/bis Ulaan Baatar * Umfangreiches Informationsmaterial vor der Abreise
* Trinkgelder * Wunsch-Ausflüge
* Reisepass erforderlich. * Keine Impfungen vorgeschrieben.
Zum *Naadam-Fest (02.07. – 13.07.17 bzw. 09.07. – 20.07.17)* gibt es einen speziellen Reiseverlauf, den wir Ihnen gern zusenden. Sprechen Sie uns dazu an! h3. Reise für 2 Gäste zum Wunsch-Termin Diese Reise können Sie auch für 2 Gäste zum Wunsch-Termin ab 3.980 € p. P. (indiv. Anreise) buchen!

Aufpreise

    Karte

    Reiseverlauf

    1. Tag Flug nach Ulaan Baatar

    2. Tag Willkommen im Land des Dschingis Khan!

    Am Vormittag landen Sie in Ulaan Baatar, wo Ihre freundliche Reiseleitung Sie am Flughafen begrüßt und mit Ihnen in Ihr zentral gelegenes Mittelklasse-Hotel fährt. Nachdem Sie sich etwas ausgeruht haben, erleben Sie eine traditionsreiche Stadt im Aufbruch. Vor der Kulisse grüner Berge leuchtet ein Meer weißer Jurten und bunter Dächer, im Zentrum schießen Glaspaläste wie Pilze aus dem Boden. Das Gandan- Kloster, Zentrum des Buddhismus in der Mongolei, erstrahlt heute wieder in altem Glanz. Im National-Museum erhalten Sie einen Überblick über die wechselvolle Geschichte der Mongolei. (MA)

    3. Tag Wo die wilden Pferde wohnen

    Heute brechen Sie auf in die Welt der Nomaden. Riesige Schaf- und Ziegenherden, Hunderte Pferde und Yaks ziehen über das Land. Von Menschen kaum eine Spur! Der Nationalpark Hustai Nuruu mit seinen Weidegründen und Wasserstellen ist ideal für die Wiederansiedlung der Przewalski- Pferde, der letzten Wildpferde der Erde. Später fahren Sie weiter nach Bayangobi und erleben in traumhafter Landschaft zwischen Gebirge und Steppe Ihre erste Übernachtung in einem echten Jurten- Camp (Fahrt: ca. 260 km/6 h). (FMA)

    4. Tag Schamanenzauber

    Am Morgen fahren Sie zum geheimnisvollen Schamanenfelsen. Eine leichte Wanderung durch die Hogno-Haan-Berge führt Sie zu einem versteckten Bergkloster. Auf der Weiterfahrt passieren Sie die erste große Sanddüne, die sich aus der grünen Steppe erhebt. In Dschingis Khans alter Hauptstadt Karakorum besuchen Sie eine Pferdezüchterfamilie. Freuen Sie sich auf zwei Übernachtungen im Jurten-Camp (Fahrt: ca. 100 km/knapp 3 h). (FMA)

    5. Tag Karakorum – Dschingis Khans alte Hauptstadt

    Wie eine Fata Morgana ragen die Mauern, Türme und Pagoden der riesigen Klosteranlage Erdene Zuu aus der Steppe empor. Treten Sie ein und erleben Sie, wie überraschend lebendig die alten Traditionen hier sind. Dagegen ist von Dschingis Khans alter Hauptstadt Karakorum nicht viel übrig geblieben. Doch gibt das moderne Museum einen sehr guten Einblick in die Geschichte der Stadt. Am Nachmittag wandern Sie zum lieblichen Olkhon-Flusstal im gleichnamigen Nationalpark. (FMA)

    6. Tag Mythos Gobi

    Auf der Fahrt gen Süden ändert sich die Szenerie: Die grüne Gebirgslandschaft geht allmählich in weite, endlos scheinende Wüstensteppe über. Ein Farbtupfer sind die Ruinen des Ongin- Klosters, das Sie am Abend erreichen. Heute übernachten Sie wieder in einer gemütlichen Jurte im urigen Mittel-Gobi- Camp (Fahrt: ca. 280 km/8 h). (FMA)

    7. Tag Jurassic Park

    Heute durchqueren Sie die weiten Ebenen der Mittel-Gobi. Der Dinosaurier-Ausgrabungsort Flaming Cliffs erlaubt Ihnen einen faszinierenden Blick zurück in die Urzeit. Nicht minder faszinierend ist der für diese Gegend typische Saksaulwald. Freuen Sie sich auf einen geselligen Abend und insgesamt drei Übernachtungen in Ihrem Jurten-Camp in der Süd-Gobi (Fahrt: ca. 150 km/5 h). (FMA)

    8. Tag In der Geierschlucht

    Ein spektakulärer Ausflug führt Sie heute in das Gobi- Altai-Gebirge. Die Geierschlucht ist bizarr und macht ihrem Namen alle Ehre: Auf einer Wanderung erspähen Sie unzählige Geier in ihrem natürlichen Lebensraum. Bei gutem Wetter genießen Sie Ihr Mittagessen als Picknick in herrlicher Berglandschaft (Fahrt: ca. 80 km/2 h). (FMA)

    9. Tag Unter Nomaden

    Das Motto des Tages: Alles Glück der Seele liegt auf den Rücken der Kamele. Zunächst fahren Sie zum goldgelben Dünenmeer. Bei einer Wanderung auf den bis zu 200 m hohen Singenden Dünen können Sie mit Ihrer Düne im Duett musizieren. Wie überlebt man in dieser grandiosen, aber lebensfeindlichen Natur? Das erfahren Sie beim Besuch einer Nomaden- und Kamelzüchterfamilie. Zur Stärkung gibt es köstliche und sehr gesunde Kamelmilch (Fahrt: ca. 50 km/2 h). (FMA)

    10. Tag Wüste und Steppe

    Auf der recht langen Fahrt auf asphaltierter Straße von der Süd-Gobi bis nach Ulaan Baatar reihen sich Fotomotive wie im Bilderbuch aneinander. Am Abend sind Sie zurück in der Zivilisation. Freuen Sie sich auf zwei erholsame Übernachtungen in Ihrem zentral gelegenen Mittelklasse-Hotel (Fahrt: ca. 570 km/9 h). (FMA)

    11. Tag In der Mongolischen Schweiz

    Ein faszinierender Ausflug führt Sie heute in eine Märchenlandschaft mit bizarren Basaltfelsen, lieblichen Auen und weidenden Yaks auf grünen Wiesen. Ein Erlebnis erwartet Sie am Abend in Ulaan Baatar: eine Folklore-Show mit traditionellen Tänzen, mitreißender Musik und dem unbeschreiblichen Kehlkopfgesang (Fahrt: ca. 160 km/4 h). (FMA)

    12. Tag Heimflug

    Am frühen Morgen fahren Sie zum Flughafen, wo sich Ihre freundliche Reiseleitung von Ihnen verabschiedet. Mit zahlreichen Eindrücken im Gepäck fliegen Sie nach Hause. (F)

    Anbieter / Veranstalter: Lernidee Erlebnisreisen GmbH, Eisenacher Straße 11, 10777 Berlin

    Termine

    Mongolei Naturwunder und die Nachfahren von Dschingis Khan (2017)

    Doppelzimmer (indiv. Anreise)

    06.08.2017Sonntag, 6. August 2017 - Donnerstag, 17. August 2017
    12 Tage / 11 Nächte

    2350 EUR

     

    Doppelzimmer (Flüge inkl.)

    06.08.2017Sonntag, 6. August 2017 - Donnerstag, 17. August 2017
    12 Tage / 11 Nächte

    3100 EUR

     

    Kontakt

    Diese Reise vermittelt Ihnen ein Reisebüro in Ihrer Nähe.

    Reisebüroliste unter: http://www.aktives-reisebuero.de/karte

    Aktives Reisebüro Netzwerk eG
    Dorfgärten 2
    78244 Gottmadingen
    Deutschland

    Telefon: +49 231 95 98 84 63
    E-mail:info@aktives-reisebuero.de

    Vertretungsberechtigter Vorstand: Timo Iserlohe, Alexander Growe

    Registergericht: Freiburg im Breisgau
    Registernummer: GnR 700010

    Anbieter / Veranstalter: Lernidee Erlebnisreisen GmbH, Eisenacher Straße 11, 10777 Berlin